Klubmeister 2017

Gerhard Bös

Eine strenge Jury (Roswitha Samhaber, Florian Kraupa und Klaus Huber) hat in
einer 9-stündigen Marathonsitzung die 25 zur Klubmeisterschaft eingereichten
Filme beurteilt und besprochen.

Das Ergebnis: 1. Platz und Klubmeister 2017 ist Gerhard Bös für "Die Anlagen des MEC Eferding", der 2. Platz ging an Ernst  Kopecek mit
"Sensenschmiede Geyerhammer in Scharnstein" und der 3. Platz ging an Heinz Reitstätter für "Kanada, Teil1, Nova Scotia"

 

Wir gratulieren allen Gewinnern!

 

Aber alle Teilnehmer und die unvoreingenommenen Zuschauer profitierten von
den fachlichen Aussagen der Jury. Denn eine Kritik ist nicht per se negativ,
sondern soll dem Autor und Zuschauer Rat und Hilfe für seine künftigen Filme
sein.

Eine derart gestaltete Jurysitzung ist wertvoller als ein Filmseminar, bei
dem man anderswo viel Geld hätte zahlen müssen!